Sicherheit

Das Arbeitsschutzgesetz sagt es deutlich: Anlagenbetreiber tragen die Verantwortung für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter. Wir bieten hierfür ein umfassendes Programm aus einer Hand. Unsere qualifizierten Mitarbeiter führen Gefährdungsbeurteilungen durch, bei der systematisch vorhandene Gefahrenpunkte ermittelt, bewertet und dokumentiert werden. Wir planen und ergänzen gemäß Ihren individuellen Wünschen Dienst- und Betriebsanweisungen für technische Anlagen, konzipieren Regelungen zum Brand- und Explosionsschutz sowie zum Umgang mit Gefahrstoffen und biologischen Arbeitsstoffen, erstellen Flucht-/Rettungspläne wie Feuerwehrpläne. Dazu kommen Beckenbücher für Regen- und Hochwasserbecken sowie Treppenbücher für Kommunen. Qualifizierte Ingenieurleistungen zeichnet auch die zweite Stufe unseres Sicherheitsmanagements aus: die Unterstützung bei Organisation, Aufbau und Pflege des Arbeitssicherheitskonzepts sowie bei der Schulung und Unterweisung Ihres Betriebspersonals – natürlich vor Ort. Auch auf Baustellen sind wir präsent - zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination für Tief- und Hochbaumaßnahmen stehen 15 ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter bereit. Wie heißt es so schön? „Ihre Sicherheit ist unser Job!“