Flächenrecycling

Aktives Flächenmanagement stellt ein wichtiges Instrument im Rahmen einer nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung dar.

 

Insbesondere in dicht besiedelten Ballungsräumen sind neue Entwicklungs- und Gestaltungsflächen jedoch nur in begrenztem Maße vorhanden, so dass durch die Baufreimachung und Nachnutzung von Industriebrachen und Konversionsflächen ein hoher ökologischer, wirtschaftlicher und sozialer Nutzen erzielt werden kann.

 

Die Weber-Ingenieure erbringen hier folgende Leistungen:

 

  • Gebäude-Audits und Bausubstanzuntersuchungen (Asbest, KMF, PAK, PCB usw.)
  • Abbruch- und Rückbaukonzepte
  • Ausschreibung und Fachtechnische Begleitung von Abbruchmaßnahmen
  • Arbeits- und Umgebungsschutz (TRGS 519, TRGS 524/BGR 128)
  • Verwertungs- und Entsorgungsmanagement (eANV).