Dobel - Rückbau Hallenbad

Projektbeschreibung:

Rückbau des ca. 2.000 m² großen Hallenbades mit Außenbecken im Ortszentrum von Dobel.
Abfalltechnische Untersuchungen der Gebäudesubstanz zur Abschätzung des Investitionsrisikos.
Gebäudeaufnahmen, Bausubstanzuntersuchungen, Kostenschätzung Abbruch, Ausschreibung, Rückbaubegleitung.

 

Leistungsbild:
Grundlagenermittlung, Rückbaukonzept, Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe, Fachbauleitung, Koordination und Organisation auf der Baustelle, Aufmasskontrolle und Rechnungsprüfungen, Beprobungen und Deklarationsanalytik (LAGA, VwV-Ba.-Wü.), Dokumentation

Realisierung:
08/2013 - 10/2013

Baukosten:
200.000 €

Auftraggeber:
Dobel; Baden-Württemberg