Pforzheim – Erneuerung der Ortskanalisation im Bereich Benckiserstraße / Kaiser-Friedrich-Straße

Projektbeschreibung:

Im Zuge einer Neugestaltung der Benckiser- und Kaiser-Friedrich-Straße erfolgte u.a. eine Erneuerung der Misch- und Regenwasserkanäle. Unter erschwerten innerstädtischen Bedingungen wurden ca. 470 m Leitungen OD 500 PVC-U bis OD 710 PVC-U sowie ca. 100 m Rohre DN 1100 SB verlegt. Außerdem wurde eine Schmutzfangzelle SFZ) integriert, welche den ersten Spülstoß des Regenwasserabflusses von den Verkehrsflächen aufnimmt. Die SFZ besteht aus einem Trennbauwerk DN 3000 und einem Sammelbehälter DN 2500 incl. Pumpe und Steuerung. Des Weiteren wurde der Regenwasserauslass in die Enz im Bereich einer Stützmauer erneuert.

 

Leistungsbild:
Ingenieurbauwerke (L3 - 9), örtl. BÜ; Erstellung von Verkehrszeichenplänen

Realisierung:
2012 - 2014

Baukosten:
ca. 1,0 Mio. € netto

Auftraggeber:
Pforzheim, Baden-Württemberg