Gemeinde Schömberg, Sanierung RÜ 276 incl. Ableitungskanal

Projektbeschreibung:

Umbau/Sanierung des vorhandenen Regenüberlaufs. Neubau Nachschacht mit Strahldrossel für Abfluss 1.000 l/s.
Planung und Bau eines ca. 1.000 m langen Abwassersammlers DN 700 bis DN 1000 unter teilweise erschwerten Bedingungen. Unterquerung des Eulenbaches.
Neubau von zwei Schmutzfangzellen zur Regenwasserbehandlung aus zwei angrenzenden, bestehenden Wohngebieten.

 

Technische Daten:

ca. 1.000 m Abwasserkanal DN 700 SB bis DN 1000 SB
ca. 20 Schachtbauwerke DN 1200 bis DN 2000; 1 Ortbetonschacht
Strahl-Drossel Qdr = 1.000 l/s
2 Schmutzfangzellen mit jeweils V = 5 m³

 

Leistungsbild:
Vermessung der Trasse als Planungsgrundlage, Grundlagenermittlung / Vorstudie, Vorplanung, Entwurfs- / Genehmigungsplanung / Förderantrag, Ausführungsplanung, Ausschreibung / Mitwirkung bei der Vergabe, Bauleitung, Bauoberleitung, Tragwerksplanung, Betonsanierung

Realisierung:
2015-2017

Baukosten:

Auftraggeber:
Gemeinde Schömberg