Kraichtal – Kanalsanierung mittels Wickelrohrverfahren

Projektbeschreibung:

Auf Grund des besonderen Schadensbildes erfolgte im Ortsteil Gochsheim auf ca. 25 m Länge die Sanierung eines Abwasserkanals DN 1200 im Wickelrohrverfahren, so dass der Rohrdurchmesser nach der Sanierung ca. DN 1100 betrug.

Leistungsbild:
LP 1 bis LP 8; örtliche Bauüberwachung

Realisierung:
2010

Baukosten:
25.000,00 €

Auftraggeber:
Gemeinde Kraichtal, Baden-Württemberg