20.06.2017 Pforzheimer Zeitung

 

Hormone raus aus dem Wasser

 

7,5 Millionen Euro Förderung für Kläranlage vom Land.
Abwasser wird künftig noch besser von Rückständen gereinigt.

zum Artikel

 

 

07.06.2017 Teckbote, Kirchheim unter Teck

 

Bau der vierten Reinigungsstufe Gruppenklärwerk Wendlingen liegt im Plan

 

Am 02.06.2017 fand bei strahlendem Sonnenschein das Richtfest der 4. Reinigungsstufe  im Gruppenklärwerk Wendlinger statt. Anlässlich dieses Zwischenschrittes wurde bestätigt, dass die Baumaßnahme sowohl im vorgesehenen Kosten- als auch Zeitrahmen liegt.

weiter

 

 

21.04.2017 Staatsanzeiger

Remshalden-Grunbach, Kläranlage für 4,5 Millionen Euro saniert und ausgebaut

 

Die Kläranlage in Remshalden-Grunbach ist modernisiert und erweitert worden.

zum Artikel

 

09.01.2017 Neue Rhein/Neue Ruhr Zeitung, Essen

 

Ein schwarzes Loch für den Emscherkanal

 

Der Artikel beschreibt den Bau des Pumpwerks Bottrop, welches zur Zeit mit Hilfe der örtlichen Bauüberwachung der Weber-Ingenieure GmbH fertiggestellt wird. An der Planung der im Bericht erwähnten Emscher-Pumpwerke Gelsenkirchen, Bottrop und Oberhausen sowie am Abwasserkanal Emscher ist die Weber Ingenieure GmbH in Arbeitsgemeinschaft an der Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung in den Bereichen Ingenieurbauwerke, Technische Ausrüstung und Tragwerksplanung maßgeblich beteiligt. Für detaillierte Informationen sprechen Sie uns an.

Zum Direktlink der NRZ

 

 

Januar 2017 DWA-Mitgliederzeitschrift Infokanal

 

Nachwuchskräfte

 

Junge DWA künftig mit festem Sitz im Bundesvorstand vertreten

 Drei MitarbeiterInnen der Weber-Ingenieure GmbH sind bei der "Jungen DWA" vertreten.

 

15.04.16 Staatsanzeiger

 

"Die Erweiterung war dringend erforderlich"

 

Über drei Jahre zog sich der Ausbau der Kläranlage Unterschüpf in Boxberg im Main-Tauber-Kreis hin.

 

 

26.11.2015, Mühlacker Tagblatt

 

Zwei Patienten bereiten Sorgen

Überprüfung von Knittlinger Brücken offenbart Handlungsbedarf

 

"Über sieben Brücken musst du gehen", sang einst die Gruppe Karat ...

 

 

21.11.2015, Schwäbisches Tagblatt

 

So teuer wie eine Stadthalle

Stadt investiert in den kommenden Jahren 38 Millionen Euro ins Betzinger Klärwerk

 

Satte 38 Millionen Euro will die Stadt bis anno 2024 in die Generalsanierung ...

 

 

09.10.2015, Staatsanzeiger

 

Neues Reinigungsverfahren ist weltweit einmalig

Verbandskläranlage Lahr

 

Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit und Probelauf geht die 4. Reinigungsstufe der Kläranlage Lahr in Betrieb ...

 

 

29.08.2015, Pforzheimer Zeitung

 

Riesiges Klärbecken schon fast abgetaucht

Millimeter um Millimeter verschwindet das Regenklärbecken am Sandweg im Untergrund.

 

Das Verfahren hat bereits in der PZ für Schlagzeilen gesorgt. ...

 

 

19.05.2015, Pforzheimer Zeitung

 

Das Abwasser im Griff

Weber-Ingenieure aus Pforzheim planen bundesweit Kläranlagen

 

Unterirdische Bauprojekte wie Kanäle zählen zu deren Spezialität ...

 

 

18.04.2015, Pforzheimer Zeitung

 

Das "Emma" bröckelt weg

Stadt ordnet sofortige Schließung des Beckens für Nichtschwimmer an.

 

Auch weitere Bereiche des maroden Bades werden nun intensiv untersucht. ...

 

 

05.11.2014

 

Es geht um Hightech

Regierungspräsident Schmalzl übergibt Förderbescheid über 1,4 Mio. Euro für vierte Reinigungsstufe

 

Arzneimittel, Körperpflegeprodukte oder Pflanzenschutzmittel - das alles hinterlässt Spuren im Abwasser. ....

 

 

05.11.2014, Stuttgarter Zeitung

 

Für sauberes Wasser wird mehr getan als verlangt

 

Zuschuss - Das Land fördert im Wendlinger Klärwerk mit 1,4 Millionen Euro den Bau einer vierten Reinigungsstufe für Spurenstoffe. ....

 

 

 

 

05.11.2014

 

Zuschuss für die vierte Reinigungsstufe

 

Die vierte Reinigungsstufe des Gruppenklärwerkes in Wendlingen kann gebaut werden. ....

 

 

04.11.2014, Fränkische Nachrichten

 

Kläranlage: Betriebsleiter Anton Kappes informierte den Gemeinderat über den Sach- und Ausführungsstand der Sanierungsmaßnahme

 

Arbeiten liegen im Kosten- und auch im Zeitrahmen

 

Boxberg/Unterschüpf - "Alles im Plan, sowohl im Zeit- als auch im Kostenrahmen", so das Fazit ....

  

 

29.04.2014

In die Erweiterung der Kläranlage werden Millionen fließen

Abwasserverband "Untere Hardt" plant drittes Nachklärbecken und viele technische Raffinessen

 

Sandhausen. Mit der weiteren Sanierung und der verfahrenstechnischen Optimierung der Kläranlage in Sandahusen befasste sich die jüngste Verbandsversammlung. .....

 

17.08.2013

Ein erstes Stück heile Welt

- In der Großbaustelle zum Innenstadtring sind Teilarbeiten bereits fertig
- Dennoch stehen Arbeitern und Autofahrern Herausforderungen bevor

 

Wer über Schwarzwald- und Dillsteiner Straße kommt und nach rechts auf die Jahnstraße einbiegt, fährt bereits auf einem echten Stückchen Innenstadtring. ...

 

13.08.2013

Weniger CO2 aus kommunalen Wasser- und Abwasseranlagen

8 Kommunen lassen den Energieverbrauch ihrer Anlagen überprüfen.

 

Wichtigeste Strategie des Klimaschutzes ist die Reduzierung der Treibhausgase. ....

 

31.07.2013

Fließen 2,3 Mio. Euro in die Kläranlage?

Im zweiten Anlauf klappte die Vergabe: Kanäle des Abwasserzweckverbandes werden saniert.

 

Sandhausen. Die Aufträge zur Sanierung der Verbandskläranlage des Abwasserzweckverbandes Untere Hardt ....

 

14.05.2013

Das große Baggern hat begonnen

- Innenstadtring: Schweres Gerät regiert ab sofort auf der Jahnstraße
- Verkehrsteilnehmer müssen mit immer neuen Umleitungen rechnen

 

Ismail Dag hat in seinem "Goldstadt Bäck" an der Jahnstraße beste Sicht auf ds Gewusel der Arbeiter, die Rochaden der Baumaschinen sowie auf orientierungslose Autofahrer und Passanten. ....

 

 

 

02.05.2013

Abwasser wird in Wolfschlugen geklärt

Gemeinde entscheidet sich für Fortbestand der eigenen Kläranlage - Anschluss an Aichtal ist zu kostspielig

 

Soll Wolfschlugen die Kosten für die Sanierung der eigenen Kläranlage in die Hand nehmen, oder das Wasser künftig in Aichtal klären lassen? ....

 

 

24.04.2013

Spatenstich für das Baugebiet "Hofäcker"

Zentrumsnahes Wohnen in Eisingen - 14 neue Bauplätze entstehen - Erschließungskosten bei rund 450.000 Euro

 

Mit dem symoblischen ersten Spatenstich, zu dem Bürgermeister Roland Bauer das Startzeichen gab, hat die Erschließung des Baugebietes "Hofäcker" in Eisingen begonnen. ....

 

 

23.04.2013

Trotz des langen Winters im Plan

Neuenstadt: Kläranlage in Stein soll im Sommer 2014 fertig sein - Vergabe weiterer Gewerke

 

Gute Neuigkeiten verkündet Bauoberleiter Josef Winter vom Büro Weber-Ingneieure gleich zu Beginn:"Wir liegen bei Kosten und Terminen genau im Plan". Bei einem Rundgang....

 

 

17.10.2012

Ein finanzieller Kraftakt

  • Spatenstich für Anschluss der Kläranlage Engelsbrand

  • Bau soll bis November 2013 in drei Abschnitten beendet werden

 

Es ist vollbracht. Nach siebenjähriger Planungsphase ....

 

 

27.09.2012

Eine saubere Sache

Umbau der Kläranlage Neuenbürg für 300.000 Euro abgeschlossen

 

- Reinigung des Engelsbrander Schmutzwassers soll ab 2014 möglich sein...

 

 

20.07.2012

KREIS UND REGION  -   Test mit 2,8 Millionen Badewannen bestanden

Neue Gerstetter Abwasserableitung funktioniert bisher ohne nennenswerte Probleme - Am 29. Juli 2012 ein Tag der offenen Tür

 

GERSTTTEN. Mehr als 400.000 Kubikmeter Abwasser sind bereits durch die neue Abwasserleitung nach Mergelstetten gepumpt worden. ...

 

 

14.07.2012

KA - Korrespondenz Abwasser (Fachzeitschrift)

"Bauarbeiten an Kläranlage schreiten voran"

 

Schmitten/Heinzenberg - Seit knapp acht Monaten....

 

 

14.07.2012

KRAICHGAU

"Sanierung auf der Zielgeraden"

 

Bad Rappenau - Arbeiten liegen im Zeitplan und mit 4,9 Millionen Euro im Kostenrahmen

 

 

 

 

06.06.2012

Fränkische Nachrichten - Abwasserbeseitigung: Ertüchtigung der Kläranlage Unterschüpf soll bis zum Jahr 2015 erfolgen / Kosten: 7,185 Mio. Euro

 "Die Sanierung verbessert auch die Wasserqualität"

  

05.06.2012

Tauber-Zeitung: Das Land gibt Millionen

Bewilligungsbescheid für den Ausbau der Kläranlage Unterschüpf übergeben

 

 05.06.2012

Fränkische Nachrichten - Kläranlage Unterschüpf: Förderbescheid übergeben

3,5 Millionen vom Land

  

Pressemitteilungen

 

 

25.05.2012

Kocher-, Jagst- und Brettachtal

"Rausfischen, was andere reinwerfen"

 

Neuenstadt - Zweckverband baut neue Kläranlage in der Kocheraue - Kosten: Elf Millionen Euro

 

 

07.05.2012

Zukunftstauglich aufgerüstet

Tag der offenen Tür in der Kläranlage Vorbachzimmern - 2,6 Mio. € gut investiert

 

Ausgerechnet zum Beginn des Tages der offenen Tür in der Kläranlage in Vorbachzimmern verstärkte sich der Landregen. Unterm Regenschirm hervor begrüßte Bürgermeister Rüdiger Zibold seine Gäste.

 

 

 

21.03.2012

Landauer Zeitung / Vilstaler Zeitung:

Energie einsparen in der Kanalnetzsteuerung

 

Bei Workshop Ergebnisvorstellung des Klimaschutz-Modellprojekts der XperRegio

 

 

14.02.2012

Stuttgarter Zeitung - Bonlanden:

Der alte "Käfer" hat jetzt ausgedient

 

Bonlanden: Die Kläranlage im Bombachtal wird von Grund auf erneuert. Die Kosten betragen rund 8,7 Mio. €

 

 

27.01.2012 

Bild-Zeitung - Recklinghausen

Durch dieses MEGA-LOCH fließt bald die Emscher.
Drei Pumpwerke kommen.

 

Gelsenkirchen
Es wird das "Loch Nass" des Reviers.

 

 

11.11.2011

Passauer Neue Presse - Klimaschutz:

Zusammenarbeit lohnt sich

 

Acht XperRegio-Gemeinden suchen gemeinsam nach effizienteren Wegen bei Wasserver- und Abwasserentsorgung

 

 

 

06.10.2011

Hochtaunus Zeitung - 6,6 Mio. € für "sauberes" Abwasser

Kläranlage Heinzenberg wird saniert und ausgebaut - Gebühren werden langfristig steigen

 

Der Abwasserverband Oberes Weiltal muss viel Geld in die Hand nehmen. Die Kläranlage Heinzenberg ist veraltet und muss in den nächsten Jahren saniert und erweitert werden, um wasserrechtlichen Anforderungen standzuhalten.

 

 

 

05.07.2011

Heilbronner Stimme - Wehr Horkheim:

Spektakuläre Baustelle bei Horkheim

Heilbronn: Ab 2012 wird das obere Stauwehr für über 20 Mio. € erneuert.

 

Die Weber-Ingenieure GmbH wird hier die Betoninstandsetzung planen und durchführen.

 

 

20.05.2011

Schwäbische Zeitung - Verkehr:

Am Schwörerplatz läuft's jetzt rund

 

Kreisel bremst Verkehr auf der Hauptstraße - Vorletzter Akt der Ortskernsanierung

 

 

18.05.2011

Pforzheimer Zeitung - Mühlacker: Baggerbiss für's Baugebiet

Startschuss für Erschließung des Runsen in Kleinvillars - In einem Vierteljahr sollen Häuslebauer loslegen können

 

Knittlingen-Kleinvillars.
Die Bagger rollen: Ein erster Abschnitt des Baugebiets Runsen mit elf Grundstücken wird nun in Kleinvillars erschlossen. Das geplante Baugebiet bewegt die Bürger in Kleinvillars seit Jahren.