Bundeskanzlerin Merkel besichtigt Daimler-Projekt mit Beteiligung der Weber-Ingenieure GmbH

03.09.2018

Am 19.09.2018 besucht die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel das neue Prüf- und Technologiezentrum der Daimler AG in Immendingen.


Die Weber-Ingenieure GmbH ist mit folgenden Leistungen an diesem Projekt beteiligt:

  • Planung der Infrastruktur, bestehend aus der Kanalisation und einem umfangreichen Leerrohrsystem für IT, Lichtwellenleiter und Elektroenergieversorgung, inklusive der Schachtbauwerke
  • 3-D-Planung der flüssigen Versorgungsmedien (z.B. Trinkwasser, Löschwasser, Sprinkler, Fernwärme), einschließlich der Haus- bzw. Gebäudeanschlüsse
  • Planung der Straßen und Parkplätze
  • Örtliche Bauüberwachung, die überwiegend von unserer nahe liegenden Niederlassung in Villingen-Schwenningen durchgeführt wird

Wie durch den Besuch der Bundeskanzlerin öffentlich sichtbar ist, wird hier Einzigartiges geleistet. Gleichzeitig werden die Weichen für ein neues Mobilitätsverständnis gestellt. Am Standort werden unter anderem Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge aufgestellt, die insgesamt mehrere Mega-Watt Leistung benötigen um Fahrzeuge in weniger als 30 Minuten vollständig aufzuladen.  



zurück zur Übersicht »