Leitungsverlegung Innenstadtentwicklung Ost Pforzheim

12.04.2019

LP 7, 8, die Örtliche Bauüberwachung und SiGeKo nach BaustellV zur Leitungsverlegung im Innenstadtbereich von Pforzheim beauftragt.


Für den Auftraggeber, die Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co.KG (SWP), wird die Weber-Ingenieure GmbH im Vorgang des Investorenprojektes „Innenstadtentwicklung Ost“ tätig.

Neben den umfangreichen Leitungsverlegungen für Fernwärme-, Gas-, Wasser- und Stromleitungen, werden ebenfalls Leitungen der Deutschen Telekom und Entwässerungsleitungen des Eigenbetriebs Stadtentwässerung durch Dritte verlegt.
 
Die Tiefbauleistungen umfassen ca.
- 12.000 m Leerrohre und Stromleitungen
- 900 m Gas- und Wasserleitungen und
- 430 m Fernwärmeleitungen.
 
Die Baumaßnahmen beginnen am 01.04.2019 und enden voraussichtlich im August 2020.
 
Quelle Bild: Planung SWP


zurück zur Übersicht »